$.noConflict(); News - Kiepenkerl-Immobilien Dipl.-Ing. Frank Wahlert
wie man einen sauberen Drogentest antibiotika kaufen Blaualgen-Pillen

TOP Bewertungen für Kiepenkerl-Immobilien

4,9 von 5 Punkten. Vielen Dank für Ihre tollen Kundenbewertungen bei immowelt.de, google, facebook, makler-vergleich.de, etc.. Gerne nehmen wir dies als Herausforderung an, um unsere Dienstleistungen und unser Know how immer wieder zu prüfen, zu aktualisieren und zu verbessern. Sehen Sie sich hier unsere Einzelbewertungen an ...

 

Bewertung bei immowelt.de durch Sven Borghoff:
Sehr, sehr gute Begleitung
Die sehr engagierte und verantwortungsvolle Beratung macht den Unterschied zu anderen Erlebnissen, die wir mit Maklern gemacht haben. Einer der wenigen, den wir ohne Einschränkungen weiterempfehlen können. Herr Wahlert findet eine sehr gute Balance zwischen den Bedürfnissen von Verkäufer und Käufer und sieht sich als Vermittler zwischen beiden Parteien. Ebenfalls positiv erwähnenswert war auch die kurzfristige Ermöglichung von Terminwünschen. Es gab keinen Anruf, den Herr Wahlert nicht persnlich entgegen genommen hat.

 

Herr Christopher H. bewertete uns bei makler-vergleich.de:

Insgesamt: 5 von 5 Sternen
Zuverlässigkeit: 5 von 5 Sternen
Fachkompetenz: 5 von 5 Sternen
Service: 5 von 5 Sternen
Weiterempfehlung: Ja
Kommentar des Kunden: Sehr netter und kompetenter Markler. Alles perfekt, der Ablauf war sehr schnell und bei Fragen wurde stets höflich und schnell geantwortet. Absolute Empfehlung!

Weiterlesen: TOP Bewertungen für Kiepenkerl-Immobilien

Ist Ihnen Ihr Haus zu groß geworden?

Sie gehören zur Altersgruppe 60plus und Ihr Haus ist Ihnen über die Jahre zu groß geworden?
Sie empfinden Ihre Immobilie als Belastung?

Kiepenkerl-Immobilien bietet Ihnen ein spezielles Dienstleistungspaket an, extra zugeschnitten auf die Generation 60plus.

Darin enthalten:

- der Verkauf oder die Vermietung der eigenen Immobilie
- die Suche nach einer neuen altengerechten Immobilie
- die Umgestaltung zur barrierefreien Immobilie (optional)

Auf Wunsch organisieren wir den kompletten Umzug, entsorgen altes Mobiliar und übernehmen die Ummeldung von Strom, Gas, Wasser oder Telefon.

Muss die neue Wohnung seniorengerecht umgebaut werden, greifen wir gerne auf uns bekannte lokale Handwerkersunternehmen zurück.

Trennen Sie sich von der Last und genießen Sie Ihren wohlverdienten Lebensabend.

Für Ihre Fragen stehen wir Ihnen gerne auch persönlich zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns unter 0151-40510725 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Was sind eigentlich Kaufnebenkosten/Nebenerwerbskosten?

Ein wichtiger und nicht zu unterschätzender Faktor beim Immobilienkauf sind die Kaufnebenkosten/Nebenerwerbskosten. Aber was verbirgt sich hinter diesem Begriff und wie hoch sind diese Kosten?

  1. Grunderwerbsteuer
    Die Kosten für die Grunderwerbsteuer sind abhängig vom Kaufpreis und vom Bundesland. In Nordrhein-Westfalen beträgt die Grunderwerbsteuer aktuell 6,50 % des beurkundeten Kaufpreises.
     
  2. Kosten für Notar und Grundbucheintragungen
    Die Kosten für den Notar sind abhängig von der Höhe des beurkundeten Kaufpreises und die durch den Notar erbrachten Leistungen. Die Gebühren für den Notar und das Grundbuchamt bemessen sich nach entsprechenden Gebührenordnungen. Sie können überschlagsmäßig ca. 1,50 - 2,00 % des Kaufpreises dafür kalkulieren.
     
  3. Maklercourtage
    Die Maklercourtage ist regional unterschiedlich und beträgt im Münsterland durchschnittlich zwischen 3,57 % und  7,14 % (inkl. 19% MwSt.) des beurkundeten Kaufpreises.
     

Sie sehen also, dass die Kaufnebenkosten/Nebenerwerbskosten ca. 12 % des beurkundeten Kaufpreises betragen können.

 

Wir wünschen Ihnen ein frohes Osterfest

Einladung zum OPEN HOUSE Termin

Einladung zum offenen Besichtigungstermin: Besuchen Sie uns am Samstag, den 08.04.2017, von 13:00 - 15:00 Uhr in der Bergstraße 5 in Albersloh und lassen Sie sich persönlich beraten.

Weiterlesen: Einladung zum OPEN HOUSE Termin

Ignorantia legis non excusat - Unwissenheit schützt vor Strafe nicht

Obacht verehrte Immobilienvermieter und -verkäufer,

immer wieder stellen wir fest, dass in privaten Immobilienanzeigen die Pflichtangaben zum Energieausweis nicht, oder nicht vollständig gemacht werden.

Das kann Sie unter Umständen teuer zu stehen kommen. Bußgelder in Höhe bis zu 15.000,- € können verhängt werden. Kostspielige Abmahnungen drohen und jede Menge Ärger und Zeit können Ihnen das Leben erschweren. Das alles muss nicht sein!

Achten Sie bei Ihren Immobilienanzeigen einfach auf die folgende Punkte:

WICHTIG: Schon bei der ersten Besichtigung muss der Energiesausweis aktiv vorgezeigt werden!

Wer als Hausbesitzer noch keinen Energieausweis besitzt, kann sich gerne an uns wenden. Wir stehen Ihnen in Fragen rund um den Energieausweis gerne zur Verfügung.

 



Hauptstelle:
Kiepenkerl-Immobilien
Dipl.-Ing. Frank Wahlert
Pfarrer-Hüls-Weg 4
48324 Sendenhorst - Albersloh
Fon: 02535-95055
Fax: 02535-931288
Mobil: 0151-40510725
info@kiepenkerl-immobilien.de
www.kiepenkerl-immobilien.de

Filiale:
Kiepenkerl-Immobilien Shop Sendenhorst
Dipl.-Ing. Frank Wahlert
Schulstraße 5
48324 Sendenhorst
Fon: 02526-9380860
Fax: 02535-931288
Mobil: 0151-40510725
kiss@kiepenkerl-immobilien.de
www.kiepenkerl-immobilien-shop.de